Foodcoop Unterland

 

Die Foodcoop Unterland ist ein Zusammenschluss von Menschen, die Wert auf gesunde, nachhaltig produzierte Lebensmittel (und andere Produkte) legen und diese gemeinschaftlich und selbstorganisiert einkaufen, im Idealfall direkt bei regionalen ProduzentInnen.

Im Vordergrund steht neben der ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Nachhaltigkeit

– u.a. Fördern biologischer Landwirtschaft, Fördern kleinbäuerlicher Strukturen, Reduktion von Transportwegen und Verpackungsmüll – der direkte Kontakt zu und Austausch mit den ErzeugerInnen im Sinne von Einblicken in deren Lebensrealität, Herausforderungen und Bedürfnisse als auch Mitgestaltungsmöglichkeiten.

Und nicht zuletzt möchten wir gemeinschaftlich unseren Konsum, unsere Ernährung, unsere Überzeugungen zu diesen Themen in fruchtbarem Austausch gestalten, kritisch hinterfragen und verändern.

 

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft steht jeder/jedem offen.

Unsere Treffen finden jeden 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr

im Mutter Erde Raum, Annagasse 5 in Dornbirn (im Halbkeller, Eingang über Hinterhof) statt.

Interessierte sind herzlich willkommen!

Kontaktadresse: foodcoop@fairkom.net

Voranmeldung erwünscht.

 

Allgemeine Infos über Foodcoops und solidarischer Landwirtschaft:

foodcoops.at

Bio Austria: „KonsumentInnen-ProduzentInnen-Initiativen für neue Wege in der Lebenmittelversorgung“:

https://www.bio-austria.at/konsumentinnen-produzentinnen-initiativen/#Solidarische_Landwirtschaft

Handbuch zum Gründen und Betreiben von Foodcoops von Dominik Dax, „Appetit auf Zukunft“, Bio Austria