ARCHE HARD

Arche Hard

Wichtige Info: Die Arche Hard ist seit November 2016 umgezogen.

Mehr Infos unter PERMAKULTUR AM LINZENBERG>>>

Die ARCHE HARD ist ein permakulturelles Selbstversorgungsprojekt welches tierische Produkte wie Eier und Milch und somit die Kleintierhaltung mit einschliesst. Es ist (m)ein Versuch aus dieser sich immer schneller drehenden Welt aus Lärm, Konsum und Fremdbestimmung auszusteigen und damit in ein Leben mehr mit der Natur einzusteigen.

Partner:„Das Beiboot der ARCHE HARD“– ein nahegelegener Kleinsthof wo im Jahr 2014 erstmals Produkte wie Kartoffeln und Getreide zur Vervollständigung der Selbstversorgung angebaut werden!

Themengebiete:
permakulturelle Kreislaufwirtschaft mit eigenem Dünger / Gemüse, Kräuter und Beeren /eigene Milchverarbeitung / Getreide und Kartoffeln im Partnerhof = „Beiboot der ARCHE HARD“ / Gäste und Besucher dürfen hier im GARTEN (er)leben

Wir suchen: ähnlich gesinnte zum Erfahrungsaustausch

Wir bieten: Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten / je nach Ernte auch Produkte oder Saatgut